RAUM FÜR IHRE IDEEN

Die Scheune ist mit einer Grundfläche von 700 m2 ausgelegt für Events bis max. 500 Personen. Weiterhin stehen große Außenbereiche zur Verfügung. Einen Grundriss für Ihre Planungen können Sie per E-Mail anfordern. Die Vermietung der Scheune erfolgt ausschließlich an Full-Service Veranstalter auf Basis von 24h-Tagespreisen. Als privater Interessent können wir Sie gerne bei der Suche nach einem passenden Veranstalter unterstützen. Willkommen in der Scheune.

Endlich Platz in Oldenburg.

Auf dem Land, jedoch nah an der Stadt Oldenburg – nur wenige Autominuten von der Innenstadt, direkt gegenüber eines großen schwedischen Möbelhauses, liegt der gepflegte Hof der Familie Dinklage-Hallecker. Die beeindruckende kathedralenartige Bauweise der Scheune sorgt für eine einmalige Atmosphäre. Die großen Scheunentore lassen Platz auch für größere Exponate wie z.B. Oldtimer und aufwändige Dekorationen. Die Außenterrasse bietet einen herrlichen Blick auf die Landschaft und ermöglicht hier z.B. Grill-Buffets oder Raucherbereiche. Die sanierte Scheune befindet sich in bestem Zustand. Ein neuer Estrichboden sowie ausreichend Licht- und Stromanschlüsse bieten eine hervorragende Basis für jegliche Veranstaltung.

ERÖFFNUNGSFEST AM 1.MAI 2018

Am 1.Mai 2018 bot die SCHEUNE im Rahmen der Eröffnung allen eingeladenen Ausstellern und den etwa 500 Besuchern unserer kleinen “alternativen Landpartie” auf 700 Quadratmetern viel Platz. So war es nicht schlimm, dass diesmal der schöne Außenbereich mit der Sonnenterasse nicht genutzt werden konnte. Das Regenwetter war bei leckerem Kuchen und warmer Suppe schnell vergessen.

Der Jazz vom Duo Blue Bossa erwärmte die Seelen und die großformatigen Fotos der Austellung “… in Auflösung begriffen” von Andreas Engelmann sorgten für weitere lange Augenblicke im Besonderen Ambiente. Unter dem Titel “Neues Leben in alter Scheune” druckte die Nordwest-Zeitung am 28.4.2018 einen Vorbericht: hier geht es zum Bericht unter nwzonline.de

TORTEN, KUCHEN AUF UNSERER SONNENTERASSE

Christian und Jutta Klinge bieten leckere Torten & Kuchen zu einem frisch gebrühten Kaffee an. Die Hof-Konditorei Klinge ist mit ihrem mobilen Oldtimer-Café zu Gast.

PHOTOAUSSTELLUNG “… in Auflösung begriffen …”

Photograph Andreas Engelmann präsentiert in der SCHEUNE seine aktuelle Ausstellung. Zu sehen sind analoge Schwarz/Weiß-Photographien im Großformat. Weitere Informationen zum Künstler: www.photos-engelmann.de

BOSSA NOVA, SAMBA, JAZZ, SWING & BEBOP

Am Nachmittag hören Sie bis 17:30 Uhr immer wieder musikalische Einlagen vom Jazz-Duo “Blue Bossa” von Bossa Nova, Samba über Jazz-Standards, Swing-Titel bis hin zu schnellerem Bebop. Peter Löffler spielt Akustik-Gitarre und Uwe Gast Tenor-Saxophon. Weitere Informationen zu den Künstlern finden Sie hier: www.duo-bluebossa.de

ARTENKERAMIK – KERAMIK IM GARTEN

Die Kunsthandwerkerin Friedrun Fritzsche stellt fröhliches, zeitloses, funktionelles Gebrauchsgeschirr her. Wenn das Wetter es zulässt, kann man ihr am 1.Mai bei der Arbeit am Stand vor der SCHEUNE zusehen. www.fidi-keramik.de

VORFÜHRUNG GRÜNHOLZHANDWERK UND “GARTISTIK SPIELE”

Das Atelier Wood Art zeigt Holzwerke für den Garten, Staketenzäune, Staudenstützen, Rankojekte aus Eiche, Edelkastanie und Robinie. Vorführung Grünholzhandwerk und & herzliche Einladung für Groß und Klein bei Atelier Wood Art mit den “gARTistik Spielen” zu spielen. Mehr Infos unter: http://www.atelier-wood-art.de/

FRISCH GEZAPFTES TIDE-PILS VON TANTE JU

In “Tante Ju’s Löschzug”, ein Feuerwehr-Fahrzeug aus den 50er Jahren, wurde eine Bierzapfanlage eingebaut. Hier erhalten Sie an diesem Tage frisch gezapftes TIDE-Pils. Ein mildes und leichtes Geschmackserlebnis in Bio-Qualität aus Varel.

FRÜHLINGS-GEMÜSEEINTOPF MIT LAMM AUS DEM DREIBOCK-KESSEL

Einen herzhaften Frühlings-Gemüseeintopf mit Lamm aus dem Dreibock-Kessel oder eine leckere vegetarische Tomaten-Basilikum-Suppe mit frischem Baguette gibt es ab 16 Uhr serviert vom Restaurant Tafelfreuden.